Die weltweit erste Stiftung für HSP

Wir begrüßen Sie auf der Website der Tom Wahlig Stiftung

HSP, das ist die Hereditäre Spastische Spinalparalyse. Eine seltene, unheilbare Erbkrankheit, die oft in der Kindheit einsetzt und sich stetig verschlimmert. Defekte in den Nervenzellen erschweren das Gehen und machen es häufig ganz unmöglich.

Die Tom Wahlig Stiftung unterstützt die Betroffenen und fördert die Erforschung der Krankheit. Auf unserer Homepage finden Sie Informationen zu HSP, zu Therapien und zum Forschungsstand. Gern vermitteln wir ihnen auch Ansprechpartner. Und natürlich erfahren Sie hier auch, wie Sie uns bei der Arbeit für die Betroffenen unterstützen können.

Bitte schauen Sie unseren Film über HSP und die Stiftung (2011)

Aktuelle Meldungen

Nordwest Radio

Interview

» Weitere Informationen

Jahresbericht 2013

ist fertig

» Weitere Informationen
Foto: Dieter Strothmann, Berlin

13. TWS Symposium

in Berlin ein voller Erfolg

» Weitere Informationen

Tag der seltenen Erkrankungen

EINLADUNG

» Weitere Informationen

Radiointerview

zweinacheins

» Weitere Informationen

Neues Förderprojekt

in Cambridge läuft ein interessantes HSP Projekt

» Weitere Informationen

Tag der seltenen Erkrankungen

der 28.Februar ist europaweit als rare disease day bekannt

» Weitere Informationen

Gute Wünsche

allen Freunden und Gönnern

» Weitere Informationen

Symposium 2014 - Register

the registration is open

» Weitere Informationen

HSP-Info Tag

in Erlangen

» Weitere Informationen

DGN Kongress 2013

die TWS war wieder da

» Weitere Informationen

Symposium 2014

in Berlin

» Weitere Informationen

Preis für besten Vortrag

beim Paris- Symposium

» Weitere Informationen

Kochbuchverkauf

die uns gespendeten Kochbücher werden

» Weitere Informationen

ERLANGEN

HSP-Info Tag

» Weitere Informationen

Ein Riesenspaß

Benefiz-Tombola bei der SG Telgte 30.6.2013

» Weitere Informationen

'Kick der Kultklubs' in Telgte

Am kommenden Sonntag, den 30. Juni 2013 ab 15 Uhr bestreitet der VfL Bochum 1848 ein...

» Weitere Informationen

Projekt 32

adavanced scholarship 2013

» Weitere Informationen

Symposium Dresden

ein voller Erfolg

» Weitere Informationen

Jahresbericht

für das Jahr 2012

» Weitere Informationen