< Symposium am 31.3. in Bochum
07.03.2017 12:53 Alter: 49 days

Tanzen und Helfen - ein voller Erfolg!

Rollstuhltanz und Lindy Hop begeisterte die Gäste in Bochum

"Ein sehr gelungener Abend" freuten sich zahlreiche Gäste über die Tanzveranstaltung der Tom Wahlig Stiftung anlässlich des Tags der Seltenen Erkrankungen. Fröhlich beschwingt starteten Katharina Sanner und Matthias Rumke mit Lindy Hop und gaben nach abschließendem Salto das Parkett frei für das erfolgreiche Rollstuhl-Turniertanzpaar Andrea Hornshaw und René Moetz, die ein Potpourri aus Standard- und Lateintänzen darboten. Unter Anleitung von Andrea Hornshaw blieb kein Zuschauer mehr auf den Plätzen und alle konnten ausprobieren, wie schwungvoll sich auch mit Rolli das Tanzbein schwingen lässt. Ein Video mit mehr Eindrücken vom Abend findet sich bei Facebook.