< Weihnachten à la Panik
20.12.2017 09:37 Alter: 31 days

Haarstudio mit Herz

Maryam Golminay und ihr Team sammelten 1.500 € für die TWS

Maryam Golminay (sitzend) und ihr Team vom TOPline haarstudio in Münster

Es gibt viele Möglichkeiten, Spenden zu sammeln: Ob mit einer Tombola oder einem Kuchenverkauf. Eine besonders originelle Idee hatte in diesem Jahr jedoch Geschäftsführerin Maryam Golminay vom haarstudio Topline in Münster. Nach dem Motto „Ihr Haarschnitt hilft heilen“ sollten alle Einnahmen der Tom Wahlig Stiftung gespendet werden. Kein Wunder also, dass am 02. Dezember großer Andrang im Friseursalon herrschte, um sich passend zu Weihnachten einen neuen Haarschnitt verpassen zu lassen. Sage und schreibe wurden an diesem Tag allein 800 Euro gesammelt. Aufgrund des großen Erfolgs entschied die Geschäftsführerin kurzerhand die Aktion zu verlängern, so das am Ende mehr als 1500 Euro der Tom Wahlig Stiftung überwiesen werden konnten.