Tom-Wahlig- HSP Förderpreis zusammen mit DGN

Unser diesjähriger Förderpreis* geht an zwei Gewinner

Dr. Xinnan Wang
aus derzeit Boston, für eine Arbeit, die Sie in Cambridge erstellte, als sie bei Dr. O'Kane und Dr. Evan Reid arbeitete.

"Drosophila spichtyin inhibts BMP signaling and regulates synaptic growth and axonal microtubules".

und

Dr. Christian Beetz
Institut für Klinische Chemie der FSU Jena, für seine Arbeiten

"Kopienzahlanomalien in FSP -Genen". 

*gefördert durch ALLERGAN

Dr. Beetz, Xinnan Wang, Dr.O'Kane, Dr. Wahlig, Dr.Beetz, Allergan