Thomas Bockelmann

ein führender Theatermann in der deutschen Theaterlandschaft

spricht für die TWS:

"Als Intendant eines Staatstheaters weiss ich, wie schwierig es ist, die Menschen immer wieder für unbequeme und sperrige Themen zu interessieren. Aber genau das ist so wichtig: Die Auseinandersetzung mit Bereichen des menschlichen Lebens, die nicht immer nur einfach und schön sind. Das trifft auf die Kultur genauso zu, wie auf die Arbeit der Tom Wahlig Stiftung. Wie mühsam dabei eine gute Öffentlichkeitsarbeit ist, weiss ich ebenfalls aus eigener Erfahrung. Um so mehr bewundere ich das Engagement der Familie Wahlig, die ich seit vielen Jahren persönlich kenne. In einer Zeit, wo sehr viele Menschen vor allem ihren Eigeninteressen folgen, ist ein solcher Einsatz beachtenswert. Ich freue mich daher, die Tom Wahlig Stiftung als Schrittmacher zu unterstützen."

 

Kassel im Januar 2015

Thomas Bockelmann

 

freshscat.netpooscat.comshittingporn.netjade-scat.com